Programm 2019

Namaste Nepal

Frühjahr 2019            auf Anfrage (17 Tage)

Herbst    2019             auf Anfrage (17 Tage)

DSCN3911

Reichhaltig und gespickt mit vielen Highlights ist diese Reise: phantastische Landschaften mit atemberaubenden Panoramablicken auf die Himalayakette, Begegnung mit einer aussergewöhnlichen kulturellen Vielfalt, Dschungelsafari im subtropischen Süden und kurze (halbtägige) Wanderungen auf unterschiedlichen Vegetationszonen lassen dieses einzigartige Land aus verschiedenen Perspektiven entdecken. Unvergesslich bleiben aber auch die Begegnungen mit der freundlichen Bevölkerung . Wir erhalten Einblick in ihren Alltag und erfahren, wie wichtig Traditionen und die vielen religiösen Feste sind.

Die detailliert Reisebeschreibung und Preise finden Sie unter

 Namaste Nepal oder als     Druckversion PDF

Rhododendron Tour

Frühjahr 2019           auf Anfrage (19 Tage)

DSCN1132Diese wunderbare Frühjahrstour beinhaltet zwei ganz kurze Leichttrekkings (3 bzw. 2 Übernachtungen in  Lodges), natürlich die kulturellen Höhepunkte im Kathmandutal und einen kontrastreichen Abstecher in den subtropischen Süden Nepals. Im Chitwan Nationalpark, nur 200km südlich des höchsten Gebirges der Erde, erspähen wir bei einer Safari auf Elefantenrücken asiatische Panzernashörner, Krokodile und eine Menge weiterer Wildtiere und Vögel. Die Reise führt uns an Orte mit besten Panoramablicken  auf die Himalayakette. Zudem bietet  sie einen unvergesslichen Eindruck der grandiosen Reichhaltigkeit und Schönheit Nepals. Unterschiedlichste Landschaften, farbiges  Völkergemisch, daraus entstanden eine kulturelle Vielfalt, die ihresgleichen sucht und nicht zuletzt herzliche Begegnungen mit der freundlichen Bevölkerung lassen uns dieses aussergewöhnliche Land mit allen Sinnen erleben.

Die detailliert Reisebeschreibung und Preise finden Sie unter
Rhododendron Tour oder als  Druckversion PDF

Classic Tour plus

Frühjahr 2019     Dienstag, 19. März – Freitag, 12. April 2019        (25 Tage)

Herbst    2019      auf Anfrage

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Nicht nur die Begegnungen mit den herzlichen Bewohnern Nepals und mit den einzigartigen Kulturschätzen des Kathmandutales machen diese Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis. Wir erleben die verschiedenen Vegetationsstufen von den Reisfeldern im subtropischen Tiefland bis zur Hochgebirgslandschaft im inneren Himalaya. Ein Kleinjet fliegt uns zwischen den beiden Achttausendern Dhaulagiri und Annapurna ins untere Mustang, wo wir auf unseren Wanderungen durch die aride, halbwüstenähnliche Landschaft der tibetisch anmutenden Kultur begegnen und fasziniert sind vom Leben in den Oasendörfern. Auf dem 2. Kurztrekking im Panchasegebiet wandern wir inmitten und am Rand blühender Rhododendronwälder und geniessen dabei wunderbare Ausblicke auf die Himalayakette.

Die detailliert Reisebeschreibung und Preise finden Sie unter
Classic-Tour plus oder als  Druckversion PDF